Projektreferenz

Brilliantes Design für beeindruckende Schmuckstücke

Rauch Möbelwerke GmbH

Anforderung

Die Marke Rauch Möbel möchte sich mit neuem Markenverständnis präsentieren. Nach der Neugestaltung der Marke soll jetzt die Überarbeitung des Onlineauftritts folgen. Die Seite soll langfristig B2C Kunden einen emotionalen und detaillierten Einblick in die Marken- und Produktwelt von Rauch verschaffen. Gleichzeitig stellt sie Plattform für Serviceinhalte wie Montageanleitungen, Montagevideos und Händlersuche dar, die von B2C und B2B Kunden gleichermaßen genutzt werden kann. Bei der Neugestaltung der Website spielt das unkomplizierte Handling eine wichtige Rolle.


Lösung

Für jede Marke (Rauch BLUE, Rauch ORANGE, Rauch BLACK) wurden Zielgruppengerechte Konzepte erstellt, die sich in der Nutzerführung und Anmutung bedarfsgerecht unterscheiden. Mit TYPO3 haben wir für die Umsetzung auf ein flexibles und stabiles System gesetzt. Es wurden Contentelemente geschaffen, die die einfache Pflege von Contentseiten und das Erstellen von hochwertigen Landingpages einfach ermöglichen. Da die Rauch Möbelwerke GmbH bei Ihren Produkten auf Individualisierbarkeit setzt, gibt es über 1. Mio Produktvariationen. Um die Produkte optimal darstellen zu können wurde das PIM System Contentserv angebunden und Produktdaten sinnvoll gefiltert und geclustert.

Lernen Sie unseren Kunden kennen

Rauch Möbelwerke GmbH ist ein deutscher Möbelhersteller mit Sitz in Freudenberg am Main in Baden-Württemberg. Rauch wurde 1897 gegründet und zählt zu den größten Herstellern von Schlafzimmermöbeln und Schrankprogrammen in Europa.


Kunde

Rauch Möbelwerke GmbH

Ort

Freudenberg a. Main

Aufgaben im Projekt

Strategie & Beratung

Konzeption

User Experience & Design

Technische Umsetzung

Projektmanagement

Laufende Betreuung der Seite

Interesse geweckt?
Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Egon

Teamleiter

Fordern Sie gerne unser vollständiges Portfolio an.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ihre Anfrage

Vielen Dank! Ihre Anfrage ist bei uns eingegangen.
Hoppala. Sie haben zwar alles korrekt gemacht, aber unser System konnte die Nachricht nicht verarbeiten. Bitte versuchen Sie nochmals die Nachricht abzuschicken.

Ähnliche Projekte