Performance Boost für Online Shops durch Usability Testing und UX Audit
Vitaminexpress
Darstellung einer Auswertung eines Usabilty Tests
Kunde
Vitaminexpress
Leistungen
Usability Testing
Usability Inspektion (UX-Audit)
Zeitraum
4 Wochen

VitaminExpress führt über seinen Online Shop ein breites Angebot an Vitalstoffprodukten. Seit mehr als 20 Jahren vertrauen immer mehr Kund:innen auf die Qualität der Produkte, vom Service bis hin zur Lieferung.

Neben der Produktqualität legt das Unternehmen in seinem Shop auch großen Wert auf Informationen im Bereich Gesundheit, Diät und Sport. VitaminExpress zählt dabei zu den führenden Onlineshops.

Nach dem Shop-Relaunch fielen die Nutzerzahlen und wir konnten diesen Trend mit einem Usability Audit, einer Nutzerbefragung und konkreten Handlungsempfehlungen umkehren

1
Herausforderung
Fallende Nutzerzahlen und Usabilityprobleme

Was tun, wenn die Conversions des eigenen Webshops plötzlich spürbar einbrechen? Genau damit musste sich das Team hinter VitaminExpress im Jahr 2022 auseinandersetzen.

Die Suche nach einem geeigneten Partner, der die Probleme auf der Website findet und zu passenden Optimierungsmaßnahmen berät, hat VitaminExpress zu uns geführt. Wichtig dabei war nicht nur die Analyse der Zahlen des Shops und das Testing der Usabilty, vielmehr sollten wir als Commerce Expert:innen Empfehlungen für eine Umsetzung der Findings liefern.

Projektablauf in 4 Schritten
2
Vorgehen
UX Audit

Einen Monat lang nahmen unsere UX-Expert:innen den Onlineshop von vitaminexpress.org genau unter die Lupe.

Los ging es mit der Erstellung eines UX-Audits – also der Durchführung und Protokollierung einer Experteninspektion der Website von VitaminExpress. 

Dabei haben wir uns wichtige Kennzahlen in Google Analytics angeschaut, eine heuristische Evaluation durchgeführt und daraus verschiedene Hypothesen entwickelt, warum die Website in so kurzer Zeit so viele Conversions verloren hat.

Infografische Darstellung fallender Abschlusszahlen im Checkout
Usability Testing

Anschließend folgte die praktische Phase, in der wir Usability-Tests durchführten. Hierfür haben wir eine Testgruppe von zehn Proband:innen zusammengestellt, die exakt der Zielgruppe von VitaminExpress entsprach. Mit jedem Testteilnehmer führten wir dann Remote-Interviews durch, um unsere vorab formulierten Hypothesen zu überprüfen.

Userjourney-Ablauf für das Usability Testing
3
Fazit
Handlungsempfehlungen

Wir haben für unseren Kunden alle Daten und Handlungsempfehlungen in einer umfangreichen Auswertung aufbereitet. Anhand der Auswertung kann der Kunde nun die notwendigen Weiterentwicklungen periodisieren.

Durch das Auswertungs-Interface liefern wir eine Übersicht, welche die Anzahl und die Intensität der Probleme abbildet und sich gleichzeitig priorisieren und sortieren lässt. Probleme können also konkret und einfach erfasst und die Lösungen Schritt für Schritt angegangen werden.

Grafische Darstellung der Handlungsempfehlungen
“Besonders schön zu sehen war, dass wir die Hypothesen, die zuvor erarbeitet wurden, mit echten Nutzer:innen bestätigen konnten. Darüber hinaus wurden noch einige bis dato unbekannte Erkenntnisse über die Zielgruppe gewonnen, die VitaminExpress für ihre weiteren Entwicklungen nutzen konnte.”
Portrait Sonja Schumacher
Sonja Schumacher
UX Designerin
Head of UX & Strategie Laura Marwede
Interesse geweckt?
Ich freue mich auf Ihre Anfrage!
Laura Marwede
Head of UX & Strategie
marwede@team23.de+49 821 20 70 85 0
Projekt anfragen